Salzburg

veröffentlicht um 21.11.2012, 16:05 von Bernhard Zagel   [ aktualisiert: 21.11.2012, 16:06 ]
Der GISDay 2012 an der Universität Salzburg lockte wieder rund 300 Schülerinnen und Schüler aus Salzburg un Oberösterreich an an die Naturwissenschaftliche Fakultät. Erstmals war auch eine Gruppe von Senioren der Universität 55 PLUS angemeldet. Der GISDay in Salzburg wurde vom Interfakultären Fachbereich für Geoinformatik (Z_GIS), dem Fachdidaktikzentrum für Geographie und Geoinformatik sowie der SchülerUNI veranstaltet.

Impressionen zum GISDay 2012:

Bildergalerie (Michaela Lindner-Fally)
Bildergalerie (SchülerUNI)
 
Station: Der Mensch als Sensor (Forschungsstudio iSPACE)
 
Comments